Zurück Die Musikdatenbank: Archiveintrag Unten
Startseite Musikdatenbank
Archiveintrag #8940 (126107)
Plattentipp!Plattentipp  
Interpret
Kratzen 
Titel
Zwei 
Veröffentlichung
September 2022
Aufnahme
2022 
Label
 
Tonträgertyp
Album (LP) 
Instrumentalstil
 
Musikstil
Alternative  
Essembleart
Band  
Mit eigenen Worten ...
Zweites Album des Trios aus Köln, die sich selber das Etikett "Krautwave" angepappt hat, kürzlich entdeckt bei Klaus Fiehe (1Live). Mit "Wave" kenne ich mich nicht so gut aus und "Krautrock" kann ich nur in Spuren entdecken (eventuell ein wenig NEU! in Schlagwerk und Gitarre). Für mich klingt's so, dass mal wieder eine Band sich die Velvet Underground als Vorbild genommen hat - was mir dann ja auch meistens gefällt. Außerdem fragte ich mich beim ersten Hören nachts am Radio, vor allem wegen des Männlein-Weiblein-Wechselgesangs auf Deutsch, ob das vielleicht endlich eine neue Platte von den von mir hochgeschätzten Locas In Love wäre, die ja auch aus Köln sind. Oder waren. Die hohe musikalische und künstlerische Qualität von "Kratzen", in Songs und Umsetzung, zeigt klar, dass das hier keine schlichte Amateurproduktion ist. Darauf deutet auch in, dass der renommierte Produzent Olaf O.P.A.L. den Mix übernommen hatte.

Die ganze Veröffentlichung ist übrigenz eine Fleißarbeit mit liebevoller Hingabe:
  • Die auf 300 Exemplare limitierte Eigenveröffentlichung auf Vinyl

  • Das Cover in Handarbeit, anscheinend mit Schablonen beschriftet, schlicht und elegant

  • Erhältlich nur über die Internet-Plattform bandcamp.com


  • (2022-10-19) 

    Zitate