Gitarrenbau auf Formentera 

Zurück Formentera Unten

Musik & Erholung auf der "Hippieinsel"


Gitarrenbau 1999
Im September 1999 hab ich zum ersten Mal beim legendären Gitarrenbaukurs auf der Baleareninsel Formentera mitgemacht. Mit mir altem Sack haben da sechs junge Männer an ihren Gitarren herumgewerkelt. Unter der tatkräftigen Anleitung von Thomas Stratmann (ganz links auf dem ersten Bild) entstand durch meine ungeübten Finger eine tolle Telecaster aus Sumpfesche mit zwei P90-Pickups, geleimten (!) Stratocasterhals (!), schwarzer Hardware und echtem Checkerboard-Binding aus den 60ern.

Gitarrenbau 2000

 
Auch im September 2000 haben vier verrückte, diesmal im Durchschnitt etwas ältere Herren, auf Formentera unter der Anleitung von Thomas edelste Gitarren gebaut. Bei mir war's natürlich wieder eine Telecaster, diesmal eine Thinline (F-Loch!) mit "normalem" Telehals aus Vogelaugenahorn und drei P90-Pickups.

Gesangsworkshop 2002

 
Hier ein paar Impressionen von meiner vierten Formentera-Stippvisite Mai/Juni 2002. Diesmal habe ich an dem von Nick Rimsky-Korsakow (tatsächlich ein Verwandter des russischen Komponisten!) für Music-In organisierten Gesangsworkshop unter der Leitung von Inga Heckmann teilgenommen. Links oben seht ihr mich mit Inga, Melanie aus Duisburg, Mano aus Münster und Gerd in einer heissen Session am Grillabend. Rechts daneben die ganze Truppe vor unserer Hütte. Unten links die tollste Strandbar wo gibt, das Sun-Splash. Rechts daneben bin ich gerade mit meinen Mädelz dabei, unseren Gospelsong aufzunehmen.

Bluesgitarre 2004

Juni 2004 war's mal wieder so weit: Nick rief zu seinen Musikkursen auf die Insel und ich hab mir diesesmal Bluesgitarre bei Kurt Härtl gegönnt...

Jazzgitarre 2006

Juni 2006 war's bisher am schönsten: Jazzgitarre bei Hans "Yankee" Meier aus Regensburg, drei Michas haben zwei schöne Auftritte auf dem Hippiemarkt und auf dem Kirchplatz sehr genossen